Emerging Markets – Marktduration

Unsere Marktduration Emerging Market Strategie versucht, über einen vollen Kreditzyklus attraktive Erträge zu generieren, die konkurrenzfähig zur Benchmark sind. Die Strategie strebt danach, dieses Ziel durch eine sorgfältige Bottom-Up Kreditauswahl, eine Allokation basieren auf relativen Werten in Staatsanleihen, Branchen, sowie Ratings und ausgezeichnetem Risikomanagement zu erreichen.

Die Strategie investiert hauptsächlich in Emerging Markets (Asien, Afrika, Lateinamerika und bestimmte Teile Europas) Unternehmensanleihen über das gesamte Rating Spektrum, kann aber in geringerem Maß auch in europäische und nordamerikanische Unternehmen mit Exposure in Emerging Markets investieren.

Kein Inhalt dieses Dokuments soll eine Anlage-, Rechts-, Steuer-, buchhalterische oder sonstige Beratung darstellen. Die Fondsperformance der Vergangenheit gibt keine Hinweise auf künftige Wertentwicklungen. Diversifizierung stellt keinen Gewinn sicher und schützt nicht vor Verlusten. Anlageprozess und Ziele können sich ändern.