Investment Grade: Crossover Short Duration

Die Muzinich Short Duration Crossover Strategie investiert vorrangig in Unternehmensanleihen mit einem Rating zwischen A und B, wobei eine durchschnittliche Portfolio-Duration von weniger als zwei Jahren erhalten wird.

Die Strategie strebt nach der Generierung starker risiko-adjustierter Erträge und Erreichung von Kapitalerhalt durch eine umsichtige Vermögensallokation zwischen Short Duration Investment Grade Anleihen, welche dazu tendieren korrellierter zu Staatsanleihen zu sein, und High Yield Anleihen, welche wiederrum eher korreliert zu den Aktienmärkten sind. Aufgrund des vorherrschenden Umfelds von flachen Kredit- und Zinskurven kann die Strategie einen großen Anteil an Kredit-Spreads mit begrenztem Durationsrisiko erfassen.

Die Strategie strebt zudem aktiv nach:

  • der Identifikation von rückkaufbaren Anleihen mit hohen Coupons, welche dazu neigen ein tiefes Beta zu haben und ein besseres Ertragspotenzial bieten können als ihr Yield-to-Worst dies in Aussicht stellt.
  • der Nutzung von währungsübergreifenden Möglichkeiten, die aus divergierenden Konjunkturzyklen und unterschiedlicher Zentralbankpolitik resultieren.

Kein Inhalt dieses Dokuments soll eine Anlage-, Rechts-, Steuer-, buchhalterische oder sonstige Beratung darstellen. Die Fondsperformance der Vergangenheit gibt keine Hinweise auf künftige Wertentwicklungen. Diversifizierung stellt keinen Gewinn sicher und schützt nicht vor Verlusten. Anlageprozess und Ziele können sich ändern.