Investment Grade: Global Short Duration

Unsere global Short Duration Investment Grade Strategie konzentriert sich auf Renditesteigerung und zielt gleichzeitig darauf ab das Kredit- und Zinsrisiko zu begrenzen.

Wir wollen das kurzfristige Ziel der Strategie erreichen, indem wir auf dem globalen Investment-Grade-Markt in kurzlebige Unternehmensanleihen investieren. Dabei streben wir eine durchschnittliche Laufzeit von weniger als 1,5 Jahren an. Wir konzentrieren uns ausschließlich auf den Kauf von Kassenobligationen und setzen keine Derivate oder synthetischen Instrumente ein um die Duration in unseren Portfolios zu verkürzen.

Unser Investmentansatz konzentriert sich auf die fundamentale Bonitätsanalyse und verankert ESG-Betrachtungen als eingebauten Bestandteil des Research-Prozesses.

Nichts der hierin enthaltenen Informationen stellt eine Anlage-, Rechts-, Steuer-, Buchhaltungs- oder sonstige Beratung dar. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein Hinweis auf die zukünftige Wertentwicklung. Diversifikation garantiert keinen Gewinn und schützt nicht vor Verlusten. Der Anlageprozess und die Anlageziele können sich ändern.