Aerial View of Tractor on Farm

Verantwortliches Investieren

Nachhaltigkeit umfasst den Schutz der Natur und generationsübergreifende Gleichstellung - greifbare Konzepte, die für unser wirtschaftliches Wohlergehen und erfolgreiche langfristige Investitionen von grundlegender Bedeutung sind. Wir arbeiten mit unseren Kunden zusammen, um sie bei der Erfüllung ihrer Nachhaltigkeitsanforderungen zu unterstützen und gleichzeitig die Grundprinzipien nachhaltiger Investitionen anzuwenden.

Unser Ziel ist es, positive Veränderungen zu bewirken und Einfluss auf ESG-Faktoren zu nehmen. Aus Anlageperspektive können nachhaltige Unternehmen potenziell robuster und widerstandsfähiger sein. Wir glauben, dass die Berücksichtigung von ESG-Faktoren die größte Wirkung hat, wenn sie vollständig in den Anlageprozess integriert wird. Unsere Anlagespezialisten bemühen sich um einen aktiven Austausch mit Unternehmen über Nachhaltigkeitsrisiken und -chancen, um zu verstehen, wie ESG-Faktoren Risiken und Erträge beeinflussen.

Um die Muzinich-Richtlinie über verantwortliches Investieren anzuzeigen, klicken Sie hier.

logo-net-zero.png
logo-climate-action-100.png
logo-pri.png
logo-tcfd.png
logo-european-leveraged-finance-assoc.png

Unsere Überzeugungen

  • Verantwortungsbewusste Investitionen sind fest mit unserer Treuhandverpflichtung als Verwalter von Unternehmenskrediten verbunden
  • Die systematische Integration wichtiger Umwelt-, Sozial- und Governance-Faktoren (ESG) bietet wertvolle Einblicke in die Treiber von Unternehmensrisiken und könnte zu besseren langfristigen risikobereinigten Erträgen beitragen
  • Der konstruktive Dialog oder das Engagement mit Unternehmen aus unserem Anlageuniversum hilft uns, ESG- und Finanzrisiken aktiv zu identifizieren, zu überwachen und zu managen
  • Es ist uns wichtig, spezifische verantwortungsbewusste Investitionsansätze auf die verschiedenen Arten von Unternehmenskrediten zuzuschneiden, in die wir investieren
  • Die Zusammenarbeit mit Investoren ermöglicht es uns, innovative Lösungen anzubieten, um sowohl finanzielle als auch nicht-finanzielle Investitionsziele zu erreichen

 

“Sustainability, the protection of nature, respect for others and responsible development are fundamental to our economic wellbeing and successful long-term investment. We should work closely with our clients to help them meet their goals of promoting good environmental standards, sound governance and fair social policies. These are beliefs that lie at the heart of what we do.”

George Muzinich, Founder and Executive Chairman

Wichtige Meilensteine und jüngste Verpflichtungen

2021
  • Mehrheit der Muzinich-UCITS-Fonds als Artikel 8 gemäß der EU-Offenlegungsverordnung über Nachhaltigkeit im Finanzdienstleistungssektor* eingestuft
  • Beitritt zur Net Zero Asset Managers Initiative.
  • Muzinich’s PRI-Bewertungspunkte in 2021 sind:
     Investment & Stewardship Policy – 4 stars
    Direct – Fixed Income – Corporate – 4 stars
    Direct – Fixed Income – Private Debt – 4 stars

    Eine ausführliche Erläuterung der PRI Bewertungsmethodik finden Sie hier
2020
  • Unterstützte die Initiative Climate Action 100+, die an fünf Unternehmensengagements zum Klimawandel teilnahm;
  • Unterstützte die Initiative Task Force on Climate-related Financial Disclosures (TCFD);
  • Trat der ESG Task Force des Investment Company Institute (ICI) bei;
  • Trat der Taskforce for Scaling Voluntary Carbon Markets bei;
  • PRI-Bewertungspunkte (2020): Strategie & Governance: A+ Renten (Finanzwerte und Unternehmensanleihen): A, A; Eine ausführliche Erläuterung der PRI-Bewertungsmethodik finden Sie hier

PRI-score.PNG

2019
  • Implementierung der Berichterstattung über CO2-Emissionen für eine Auswahl von Portfolios; Muzinich & Co. Limited Mitbegründer der European Leveraged Finance Association (ELFA) und Mitglied der ESG-Arbeitsgruppe der ELFA
2011
  • Einführung einer „Best-in-class“**-ESG-Strategie in Zusammenarbeit mit Sustainalytics
2010
  • Unterzeichnung der von den Vereinten Nationen unterstützten Principles for Responsible Investment (PRI)
2000
  • Aufnahme erster Konten mit sozial verantwortlichen Ausschlüssen

*UCITS-Fonds sind in der Europäischen Union ansässig. Die Anteile wurden und werden gemäß den geltenden Rechtsvorschriften nicht in den Vereinigten Staaten registriert. Anteile dürfen in keinem Bundesstaat der Vereinigten Staaten oder an Personen (einschließlich Unternehmen, Personengesellschaften, Trusts oder andere Körperschaften), die „US-Personen“ sind (wie in Regel 902 der Verordnung S des Securities Act definiert), angeboten oder verkauft werden, noch dürfen Anteile im Besitz solcher Personen sein oder anderweitig von ihnen gehalten werden.

** ESG Best-in-Class wird definiert als die explizite Aufnahme bestimmter Wertpapiere in ein Anlageuniversum auf der Grundlage bestimmter vorher festgelegter ESG-Kennzahlen des emittierenden Unternehmens und/oder der damit verbundenen Produkte und Dienstleistungen.

Die Ansichten und Meinungen von Muzinich können sich ohne Vorankündigung ändern und sind nicht als Anlageberatung oder Angebot zu verstehen oder auszulegen. Die Beurteilung der Prinzipien für verantwortungsbewusstes Investieren (PRI) basiert auf Informationen, die von PRI-Unterzeichnern, wie Muzinich & Co. bereitgestellt werden. Wenn Sie Fragen zur Bewertung haben, wenden Sie sich bitte an Muzinich. Die PRI-Bewertungen werden nicht von Dritten validiert und weisen nicht auf einen Vergleich mit anderen Beratern hin. Die Unterzeichner berichten über ihre verantwortungsbewussten Investitionsaktivitäten, indem sie auf anlagenspezifische Module im Berichtsrahmen antworten. Jedes Modul enthält eine Vielzahl von Indikatoren, die sich mit spezifischen Themen verantwortungsbewusster Investitionen befassen. Die Antworten der Unterzeichner werden dann bewertet, und die Ergebnisse in einem Bewertungsbericht zusammengefasst. Der Bewertungsbericht enthält Indikatoren-, Abschnitts- und Modulbewertungen. Die Unterzeichner erhalten jährlich eine PRI-Bewertungsnote von A bis E. Diese Bewertungen werden von der PRI auf der Grundlage von sechs großen Bereichen vergeben, die auf der Grundlage der Punktzahl in einem bestimmten Modul zugewiesen werden. Eine Modulbewertung von 95% oder höher ist A+, 76-94% ist A, 41-75% B, 26-50% C, 1-25% D und 0% E. Jedes Modul enthält bewertete Kern- und Zusatzindikatoren. Die Bewertung von Strategie und Governance umfasst die folgenden Abschnitte: Richtlinie für verantwortungsbewusstes Investieren, Ziele und Strategien, Governance und Personal, Förderung von verantwortungsbewusstem Investieren, ESG-Fragen bei der Vermögensallokation und Sicherung der Antworten. Die Bewertung für festverzinsliche Unternehmensanleihen aus dem Finanzsektor und dem Nichtfinanzsektor umfasst Umsetzungsprozesse, Umsetzungs-Screening, Umsetzungsthemen, Umsetzungsintegration, Engagement, Ergebnisse und Auswirkungen sowie Kommunikation.